UNTERNEHMENSFÜHRUNG SEMINAR

Gestaltung, Entwicklung und Steuerung eines Unternehmens

„Kultur isst Strategie zum Frühstück.“

PETER F. DRUCKER

Diese Aussage von dem Managementguru Peter Drucker (1909-2005) trifft einen relevanten Aspekt. Unternehmensführung ist nicht nur Strategien erdenken. Unternehmensführung ist auch nicht nur Funktionsbereiche zu entwickeln und zu gestalten.

Unternehmensführung hat als Hauptaufgabe das tägliche unbewusste Verhalten und das bewusste Handeln und deren „Anschubgründe“ zu erkennen, versuchen zu verstehen, konstruktiv anzustoßen und zu beeinflussen – ohne einer Erwartungs- oder Kontrollillusion zu unterliegen.

Die Umwelt wird immer schnelllebiger, undurchschaubarer, komplexer und unberechenbarer. Der Begriff VUCA bringt es auf den Punkt. VUCA steht für ein Akronym der englischen Begriffe volatility (Volatilität oder Unbeständigkeit), uncertainty (Unsicherheit), complexity (Komplexität) und ambiguity (Mehrdeutigkeit). Es beschreibt schwierige bzw. herausfordernde Rahmenbedingungen der Unternehmensführung.
 
Das bedeutet für Sie als Unternehmensführer/in ein solides Basiswissen im Bereich der Führung eines Unternehmens zu besitzen und dieses wiederum mit dem aktuellen Kontext und den neueren Formen und Modellen der Unternehmensführung verschränken zu können – um wirksam zu führen und somit erfolgreich zu überleben mit ihrem Unternehmen.

Der Lehrgang
auf einem Blick

Abschluss

Zertifikat Unternehmensführung

Dauer

4 Tage

Gebühr*

1.300,- €

Zulassung Prüfung

Teilnahme an allen Präsenztagen

Prüfung

Studienarbeit und

mündliche Prüfung

Seminarzeiten

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr
2. bis 4. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsorte

Bad Tölz / Holzkirchen

* die Preise sind Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 UStG

Lehrgangsziel

Jetzt online anmelden
next-page.png

Alle Termine in der Übersicht

 

Sie werden befähigt, Theorien und Konzepte der Unternehmensführung zu verstehen, kritisch reflektieren und diskutieren zu können. Im Mittelpunkt steht hier die Reflexion von theoretisch begründeten und empirisch geprüften Modellen in der Gegenüberstellung zu praxisbezogenen bzw. leistungserstellungsrelevanten Unternehmenskonzepten. Der Lehrgang „Unternehmensführung“ qualifiziert die Sie zur zielgerichteten und somit effektiven und effizienten Führung eines Unternehmens speziell in der Gesundheits- und Fitnessbranche.

Lehrgangsinhalte

  • Grundlagen Unternehmensführung (Führungsfunktionen, -aufgaben und -prozess; integriertes Führungssystem)

  • Normative Unternehmensführung (Vision, Mission, Philosophie)

  • Strategische Unternehmensführung (strategische Programme, strategischer Prozess)

  • Operative Unternehmensführung

  • Produkt- und Dienstleistungsmanagement

  • Ressourcenmanagement

  • Organisation

  • Personalmanagement (z.B. Personalentwicklung, Personalbeurteilung, Personalführung)

  • Informationsmanagement

  • Unternehmenskultur

  • Controlling

 
NOCH FRAGEN?

UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Wir können die Zukunft nicht voraussagen, aber wir können sie gestalten. (Peter F. Drucker)

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Interessenten die eine Basisqualifikation mit fundierten Kenntnissen zur Konzeption, Gestaltung, Entwicklung und Führung eines Unternehmens benötigen.

 
AKADEMIE DR. REHMER

Rosa-Pfeil-Straße 90
83646 Bad Tölz

info@akademie-dr-rehmer.de

Die Fachbereiche
Fitness & Gesundheit Dr. Rehmer
Berieb & Gesundheit Dr. Rehmer

© 2020 by Akademie Dr. Rehmer |  Impressum  |   Datenschutz  |  Realisierung & Gestaltung: artelas

top_orange.png